Service-Navigation

Suchfunktion

Vorbereitungsdienst

Feststellungsprüfung  Textverarbeitung


Grundlage für die Zulassung zur Ausbildung zur Technischen Lehrkraft an beruflichen Schulen der hauswirtschaftlichen Fachrichtung sind neben den Inhalten im Bereich der Hauswirtschaft auch insbesondere Kompetenzen in der Textverarbeitung.

Interessentinnen und Interessenten, bei denen die hinreichenden Kompetenzen in der Textverarbeitung nicht aus der vorliegenden Qualifikation ersichtlich sind, können über eine Feststellungsprüfung den Nachweis erbringen.

Die Feststellungsprüfung Textverarbeitung wird jeweils vor der Zulassung zur o.g. Ausbildung Ende April/Anfang Mai durchgeführt und orientiert sich an den Anforderungen des Lehrplans für das Berufskolleg für Ernährung und Hauswirtschaft II im Fach Textverarbeitung (hier herunterladbar).

Erste Informationen über die Anforderungen, die in der Feststellungsprüfung an Sie gestellt werden, erhalten Sie hier.

Für weitere Informationen steht Ihnen das Regierungspräsidium, in dessen Bereich Sie Ihre Ausbildung zur Fachlehrkraft absolvieren möchte, gerne zur Verfügung.


 







 

Fußleiste